Rotlicht in Wien und der Welt

Sex-Inserat mit offizieller Email des Magistrats Wien!

Posted in Kurioses by rotlichtwien on 21. Oktober 2005

BKM, 21. Oktober 2005. (Foto: Journal)

(Wien, im Oktober 2005) Das Online-Journal stieß heute im erotischen Ableger des Offertenmagazins BAZAR, das Kontaktinserate beinhaltet, auf folgende Annonce:

„Devoter 38 j., geb. mit Tagesfreizeit möchte sich reifer Herrin bedingungslos unterwerfen, kein KV oder Nadeln, bin auch zu Wohnungsputz oder allen von Ihnen gewünschten sonstigen Dingen bereit.“

Das Inserat wurde am 14. Oktober 2005 geschaltet. Man erreicht es unter BKM.at (Bazar Kontakt Magazin), Abteilung Diverse Kontakte.

BKM (Wien).

Am 21. Oktober 2005 war das Inserat auf der ersten Seite leicht erreichbar. Es steht seit sieben Tagen zu lesen. Der Inserent des einschlägigen Sex-Inserates verwendete dabei eine Email-Rückadresse, die nur Personen halten dürfen, die Beamte sind. „gv.at“ steht für „government“ und „Österreich“, „magwien“ für „Magistrat Wien“ und „m46“ für „Magistratsabteilung 46“.

Emailkürzel einer Magistratsabteilung

Das Emailkürzel ergibt, dass er einer von 240 Mitarbeitern in der Magistratsabteilung 46 ist. Aufgabenbereich der Abteilung passender Weise: Verkehr und Organisation.

+++

Vollansicht des Inserates vom 21. Oktober 2005

Marcus J. Oswald (Ressort: Kurioses)

%d Bloggern gefällt das: